Startseite Verlag Bücher1Bücher2
impressum |
StartseiteMuseumForschungszentrum Beethoven-ArchivBibliothekKammermusiksaalVerlagVereinShopBühne für Musikvisualisierungdigitales Archiv
 
 

Familie Malfatti

Der Freundeskreis der Familie Malfatti in Wien, gezeichnet von Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld
Hrsg. von Sieghard Brandenburg, 1985
(Modernes Antiquariat)

2,00 Euro
In den Warenkorb In den Warenkorb

Inhalt:

  • Der Freundeskreis der Familie Malfatti in Wien

  • Äußere Beschreibung des Heftes

  • Rekonstruktion des Heftes

  • Externe Porträtblätter

  • Der Autor des Heftes

  • Das Datum des Heftes

  • Biographische Erläuterungen

  • Dank

48 Seiten, 23 Abbildungen

Zusammenfassung:

Das Porträtheft des Malers Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld aus den Jahren 1809/10 enthält Darstellungen von Personen aus dem Freundeskreis der Wiener Kaufmannsfamilie Malfatti, die Beethoven zum Teil sehr nahe standen. Es sind teilweise fein herausgearbeitete Bleistiftzeichnungen, denen identifizierende Beschriftungen beigefügt wurden. Mit großer Wahrscheinlichkeit enthielt es ursprünglich auch ein Porträt von Beethoven, das heute verschollen ist.